Belamy | GRID Architektur
51190
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-51190,cookies-not-set,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.14,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,vertical_menu_inside_paspartu,grid_800,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Belamy

Lageplan Bregenz

 

Wohnbau

Bregenz, Österreich

 

Umbau + Sanierung + Innenarchitektur

Nutzfläche: 550m2
2009
Entwurf | Einreichung | Ausführung

 

BELAMY ist ein bestehendes Gebäude aus dem späten 19ten Jahrhundert, das von GRID im Jahre 2009 komplett renoviert wurde.

Im Zuge der Renovierung wurden 2 Wohnungen zu einer zusammengelegt, das öffentliche Stiegenhaus wurde abgetrennt, ein Lift direkt in die neue Wohneinheit integriert.

Der Gebrauch moderner Materialien in Kombination mit der alten Struktur des Hauses läßt das Gebäude im 21ten Jahrhundert ankommen und bewahrt seinen ursprünglichen Charme und Charakter.

 

residential building

Bregenz, Austria

 

redesign + renovation + interior design

total area : 550m2
2009
design | permission | construction

 

BELAMY is an existing building of the late

19th century that was refurbished (inside+outside) by GRID in 2009.

In the process of the renovation 2 apartments were put together, the public staircase was made into a private one and the elevator now stops directly in the flat.

The use of modern materials in combination with the old structure lifts the old building into the 21st century and also preserves its original charme and character.